Angebote zu "Isbn" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Lernkarten Familienrecht für die Soziale Arbeit
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Prüfungsvorbereitung leicht gemacht: Mit diesen Lernkarten üben Studierende der Sozialen Arbeit die Basics zum Familienrecht. 75 Lernfragen und Antworten behandeln die wichtigsten Regelungen, z.B. zu Eheschließung und nicht ehelichen Lebensgemeinschaften, elterlicher Sorge, Scheidung und Unterhalt, Adoption, Vormundschaft und Pflegschaft. Hintergrundwissen gibt es bei Bedarf im Buch "Grundkurs Familienrecht für die Soziale Arbeit". Die Lernkarten gibt es in drei Ausgaben:-Print-Lernkarten (ISBN 978-3-8252-5497-1)-Digitale Lernkarten für die kostenlose Lernsoftware Brainyoo (ISBN 978-3-8463-0267-5)-Digitale Lernkarten mit integriertem E-Book "Grundkurs Familienrecht für die Soziale Arbeit (5. Aufl.)" für die kostenlose Lernsoftware Brainyoo (ISBN 978-3-8463-0268-2)

Anbieter: buecher
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Grundkurs Familienrecht für die Soziale Arbeit
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie sind Familienrecht und Kinder- und Jugendhilferecht im deutschen Grundgesetz verankert? Was sollte man über elterliche Sorge und Vormundschaft wissen? Reinhard Wabnitz beantwortet diese und weitere Fragen und vermittelt das relevante Basiswissen des Familienrechts - speziell aufbereitet für Studierende der Sozialen Arbeit. Systematisch und leicht verständlich werden die wichtigsten Regelungen z. B. zu Eheschließung und nicht ehelichen Lebensgemeinschaften, elterlicher Sorge, Scheidung und Unterhalt, Adoption, Vormundschaft und Pflegschaft dargestellt.Die 4. Auflage wurde auf den aktuellen Stand von Gesetzgebung, Rechtsprechung und Literatur gebracht. Besonders berücksichtigt wurden Änderungen im Bereich der elterlichen Sorge. Mit Fallbeispielen, Prüfungsfragen, Musterlösungen und einem ausführlichen Literaturverzeichnis. Ein Muss für Studierende der Sozialen Arbeit.Ergänzend zum Lehrbuch sind Lernkarten in drei Ausgabeformen verfügbar: - Digitale Lernkarten für die kostenloseLernsoftware Brainyoo (ISBN 978-3-8463-0267-5)- Digitale Lernkarten für die kostenlose Lernsoftware Brainyoo mit integriertem E-Book "Grundkurs Familienrecht für die Soziale Arbeit (5. Aufl. 2019)" (ISBN 978-3-8463-0268-2)- Print-Lernkarten (ISBN 978-3-8252-5497-1) voraussichtlich lieferbar ab 09/2020

Anbieter: buecher
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Grundkurs Familienrecht für die Soziale Arbeit
22,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie sind Familienrecht und Kinder- und Jugendhilferecht im deutschen Grundgesetz verankert? Was sollte man über elterliche Sorge und Vormundschaft wissen? Reinhard Wabnitz beantwortet diese und weitere Fragen und vermittelt das relevante Basiswissen des Familienrechts - speziell aufbereitet für Studierende der Sozialen Arbeit. Systematisch und leicht verständlich werden die wichtigsten Regelungen z. B. zu Eheschließung und nicht ehelichen Lebensgemeinschaften, elterlicher Sorge, Scheidung und Unterhalt, Adoption, Vormundschaft und Pflegschaft dargestellt.Die 4. Auflage wurde auf den aktuellen Stand von Gesetzgebung, Rechtsprechung und Literatur gebracht. Besonders berücksichtigt wurden Änderungen im Bereich der elterlichen Sorge. Mit Fallbeispielen, Prüfungsfragen, Musterlösungen und einem ausführlichen Literaturverzeichnis. Ein Muss für Studierende der Sozialen Arbeit.Ergänzend zum Lehrbuch sind Lernkarten in drei Ausgabeformen verfügbar: - Digitale Lernkarten für die kostenloseLernsoftware Brainyoo (ISBN 978-3-8463-0267-5)- Digitale Lernkarten für die kostenlose Lernsoftware Brainyoo mit integriertem E-Book "Grundkurs Familienrecht für die Soziale Arbeit (5. Aufl. 2019)" (ISBN 978-3-8463-0268-2)- Print-Lernkarten (ISBN 978-3-8252-5497-1) voraussichtlich lieferbar ab 09/2020

Anbieter: buecher
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Lernkarten Familienrecht für die Soziale Arbeit
15,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Prüfungsvorbereitung leicht gemacht: Mit diesen Lernkarten üben Studierende der Sozialen Arbeit die Basics zum Familienrecht. 75 Lernfragen und Antworten behandeln die wichtigsten Regelungen, z.B. zu Eheschließung und nicht ehelichen Lebensgemeinschaften, elterlicher Sorge, Scheidung und Unterhalt, Adoption, Vormundschaft und Pflegschaft. Hintergrundwissen gibt es bei Bedarf im Buch "Grundkurs Familienrecht für die Soziale Arbeit". Die Lernkarten gibt es in drei Ausgaben:-Print-Lernkarten (ISBN 978-3-8252-5497-1)-Digitale Lernkarten für die kostenlose Lernsoftware Brainyoo (ISBN 978-3-8463-0267-5)-Digitale Lernkarten mit integriertem E-Book "Grundkurs Familienrecht für die Soziale Arbeit (5. Aufl.)" für die kostenlose Lernsoftware Brainyoo (ISBN 978-3-8463-0268-2)

Anbieter: Dodax
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Grundkurs Familienrecht für die Soziale Arbeit
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie sind Familienrecht und Kinder- und Jugendhilferecht im deutschen Grundgesetz verankert? Was sollte man über elterliche Sorge und Vormundschaft wissen? Reinhard Wabnitz beantwortet diese und weitere Fragen und vermittelt das relevante Basiswissen des Familienrechts - speziell aufbereitet für Studierende der Sozialen Arbeit. Systematisch und leicht verständlich werden die wichtigsten Regelungen z. B. zu Eheschließung und nicht ehelichen Lebensgemeinschaften, elterlicher Sorge, Scheidung und Unterhalt, Adoption, Vormundschaft und Pflegschaft dargestellt.Die 4. Auflage wurde auf den aktuellen Stand von Gesetzgebung, Rechtsprechung und Literatur gebracht. Besonders berücksichtigt wurden Änderungen im Bereich der elterlichen Sorge. Mit Fallbeispielen, Prüfungsfragen, Musterlösungen und einem ausführlichen Literaturverzeichnis. Ein Muss für Studierende der Sozialen Arbeit.Ergänzend zum Lehrbuch sind Lernkarten in drei Ausgabeformen verfügbar: - Digitale Lernkarten für die kostenlose Lernsoftware Brainyoo (ISBN 978-3-8463-0267-5)- Digitale Lernkarten für die kostenlose Lernsoftware Brainyoo mit integriertem E-Book "Grundkurs Familienrecht für die Soziale Arbeit (5. Aufl. 2019)" (ISBN 978-3-8463-0268-2)- Print-Lernkarten (ISBN 978-3-8252-5497-1) voraussichtlich lieferbar ab 09/2020

Anbieter: Dodax
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Digesten 28-34
228,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhalt Band VGegenstand der Bücher 28 bis 34 ist das römische Erbrecht. Die an Einzelheiten reiche Darstellung läßt die Bedeutung der Materie für die besitzenden Klassen erkennen. Ausgangspunkt der Erörterungen sind Fragen der seit alters vorherrschenden Erbfolge durch letztwillige Verfügung, durch Testament (testamentum):- Errichtung des Testaments,- wirksame und unwirksame Errichtung,- Errichtung für Unmündige,- Inhalt und Eröffnung,- Formerleichterungen bei Errichtung bei Soldaten.Neben das Vermächtnis (legatum), das traditionell formgebunden ist, tritt seit der Kaiserzeit im Zuge einer allgemeinen Entwicklung das funktional vergleichbare, aber weitgehend formfreie Fideikommiß (fideicommissum). Beide Rechtsinstitute sind von großer praktischer Bedeutung, wie die Kasuistik der Zuwendungen anschaulich zeigt:- Immobilien, Geld, Renten, Mitgift, Unterhalt- Arbeitsleistungen, Wohnung, Hausrat, Lebensmittel- Kleidung, Schmuck, ToilettenartikelIn Europa ist auch das römische Erbrecht zu allen Zeiten eine hohe Schule des juristischen Denkens gewesen - ein Faktum, das an Aktualität nichts verloren hat.Zeitgemäße ÜbersetzungDie zielsprachenorientierte Übersetzung eröffnet Juristen und an Rechtsfragen orientierten Zeitgenossen einen neuen Zugang zu den klassischen Texten der Rechtswissenschaft.Bestellen Sie die Edition zur Fortsetzung mit einer einzigen Bestellnummer.15 % Ermäßigung auf den Einzelpreis: ISBN 978-3-8114-4533-8.

Anbieter: Dodax
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot