Angebote zu "Nichteheliche" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Schmidtke, K: Nichteheliche Väter-von der Unter...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03.09.2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Nichteheliche Väter - von der Unterhaltspflicht zum Sorge- und Umgangsrecht?, Titelzusatz: Eine rechtshistorische Untersuchung zur Entwicklung elterlicher Verantwortung im Vater-Kind-Verhältnis, Auflage: 1. Auflage von 2015 // 1. Auflage, Autor: Schmidtke, Katrin, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co // Nomos, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Familienrecht // Geschieden // Scheidung // Ehescheidung // Sorgerecht // Unterhalt // Unterhaltsrecht // Ehe // und Scheidungsrecht // Zivilrecht // Privatrecht // allgemein, Rubrik: Privatrecht // BGB, Seiten: 196, Gewicht: 371 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Wie Sie Ihre Familie zerstören ohne es zu merken
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 23.06.2015, Einband: Gebunden, Titelzusatz: 26 Anekdoten über die schlimmsten menschlichen Fehler beim Vererben und Verschenken und wie Sie es besser machen können, Auflage: 2/2015, Autor: Fritz, Thomas (Dr.), Verlag: HDS-Verlag/ HDS-Buchhandelsversand, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Adoption // Auslandssachverhalte // Behandlung des Hausrats // Behindertengerechtes Testament // Betreuung // Eheliche Lebensgemeinschaft // Ehescheidung // Ehewohnung und Gewaltschutz // Elterliche Sorge und Regelung des Umgangs // Erbfälle // Erbrecht // falsche Rechtshandlungen // Familienrechtliche Verträge // Geschäfte innerhalb der Familie // Gütergemeinschaft // Gütertrennung // Nichteheliche Lebensgemeinschaft // Pflegschaft und Vormundschaft // Scheidungsfolgen und deren Vereinbarungen // schlechte Familienpolitik // Trennungs- und Scheidungsmediation // Unterhalt // Unterhaltsame Anekdoten // Vererben // Vererben und Verschenken // Vermögensaspekte // vermögensrechtliche Nachteile // Verschenken // Versicherungen // Versorgungsausgleich // Verträge zum Vermögen der Ehegatten außerhalb des Güterrechts // Zugewinnausgleich // Zugewinngemeinschaft, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: XIV, 154 S., Inhalt durchgehend zweifarbig, Seiten: 154, Format: 1.5 x 24.5 x 17.5 cm, Gewicht: 444 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Nichteheliche Lebensgemeinschaft
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDie nichteheliche Lebensgemeinschaft hat sich als Form des partnerschaftlichen Zusammenlebens längst etabliert, Tendenz steigend. In diesem Band werden umfassend die rechtlichen Problemfelder in den für die Praxis wichtigsten Rechtsbereichen der nichtehelichen Lebensgemeinschaften systematisiert und praktische Lösungsansätze geboten. Auch das Rechtsinstitut der "Eingetragenen Partnerschaft" für gleichgeschlechtliche Lebensgemeinschaften wird eingehend behandelt.Inhalt- Rechtliche Einordnung und Partnerschaftsverträge- Verlöbnis als rechtlicher Rahmen?- Partnerschaftsverträge- Die Lebensgemeinschaft- Die gemeinsame Wohnung- Haushalt, Berufstätigkeit, Vollmachten, Versicherungsrecht und Steuern- Vermögenszuordnung - Eigentum, Verbindlichkeiten, Zuwendungen und Auseinandersetzung- Unterhalt, Altersvorsorge und Sozialrecht- Kinder in der Partnerschaft- Erbrechtliche Sicherung des Partners- Nichteheliches Zusammenleben und AuslandsbezugVorteile auf einen Blick- Berücksichtigung aller relevanten Rechtsgebiete- mit den aktuellen Reformen- mit praktischen LösungsansätzenZur NeuauflageIn der Neuauflage sind die vielfältigen und tiefgreifenden Reformen, die in den für das Werk einschlägigen Rechtsgebieten ergangen sind berücksichtigt. Zu nennen sind die Reformen im Unterhaltsrecht, bei der Altersvorsorge, im Sozialrecht (Hartz-IV) und im Erb- und Verjährungsrecht. Die Neuauflage stellt die Auswirkungen dieser Reformen auf die besonderen Fragen der Nichtehelichen Lebensgemeinschaft eingehend dar und behandelt darüber hinaus natürlich auch die einschlägige aktuelle Rechtsprechung, die auf diesem Gebiet ebenfalls zahlreich ergangen ist sowie die nun auch gesetzlich beschlossene steuerliche Gleichbehandlung von Ehe und gleichgeschlechtlicher Lebenspartnerschaft.Zum AutorProf. Dr. Dr. Herbert Grziwotz ist Notar in Regen und Honorarprofessor an der Universität Regensburg. Er ist als Verfasser zahlreicher Publikationen zum Familienrecht bestens ausgewiesen.ZielgruppeFür Rechtsanwälte, Gerichte, Fürsorgestellen, Rechtsreferendare.

Anbieter: buecher
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Nichteheliche Lebensgemeinschaft
60,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDie nichteheliche Lebensgemeinschaft hat sich als Form des partnerschaftlichen Zusammenlebens längst etabliert, Tendenz steigend. In diesem Band werden umfassend die rechtlichen Problemfelder in den für die Praxis wichtigsten Rechtsbereichen der nichtehelichen Lebensgemeinschaften systematisiert und praktische Lösungsansätze geboten. Auch das Rechtsinstitut der "Eingetragenen Partnerschaft" für gleichgeschlechtliche Lebensgemeinschaften wird eingehend behandelt.Inhalt- Rechtliche Einordnung und Partnerschaftsverträge- Verlöbnis als rechtlicher Rahmen?- Partnerschaftsverträge- Die Lebensgemeinschaft- Die gemeinsame Wohnung- Haushalt, Berufstätigkeit, Vollmachten, Versicherungsrecht und Steuern- Vermögenszuordnung - Eigentum, Verbindlichkeiten, Zuwendungen und Auseinandersetzung- Unterhalt, Altersvorsorge und Sozialrecht- Kinder in der Partnerschaft- Erbrechtliche Sicherung des Partners- Nichteheliches Zusammenleben und AuslandsbezugVorteile auf einen Blick- Berücksichtigung aller relevanten Rechtsgebiete- mit den aktuellen Reformen- mit praktischen LösungsansätzenZur NeuauflageIn der Neuauflage sind die vielfältigen und tiefgreifenden Reformen, die in den für das Werk einschlägigen Rechtsgebieten ergangen sind berücksichtigt. Zu nennen sind die Reformen im Unterhaltsrecht, bei der Altersvorsorge, im Sozialrecht (Hartz-IV) und im Erb- und Verjährungsrecht. Die Neuauflage stellt die Auswirkungen dieser Reformen auf die besonderen Fragen der Nichtehelichen Lebensgemeinschaft eingehend dar und behandelt darüber hinaus natürlich auch die einschlägige aktuelle Rechtsprechung, die auf diesem Gebiet ebenfalls zahlreich ergangen ist sowie die nun auch gesetzlich beschlossene steuerliche Gleichbehandlung von Ehe und gleichgeschlechtlicher Lebenspartnerschaft.Zum AutorProf. Dr. Dr. Herbert Grziwotz ist Notar in Regen und Honorarprofessor an der Universität Regensburg. Er ist als Verfasser zahlreicher Publikationen zum Familienrecht bestens ausgewiesen.ZielgruppeFür Rechtsanwälte, Gerichte, Fürsorgestellen, Rechtsreferendare.

Anbieter: buecher
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Nichteheliche Lebensgemeinschaft
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDie nichteheliche Lebensgemeinschaft hat sich als Form des partnerschaftlichen Zusammenlebens längst etabliert, Tendenz steigend. In diesem Band werden umfassend die rechtlichen Problemfelder in den für die Praxis wichtigsten Rechtsbereichen der nichtehelichen Lebensgemeinschaften systematisiert und praktische Lösungsansätze geboten. Auch das Rechtsinstitut der "Eingetragenen Partnerschaft" für gleichgeschlechtliche Lebensgemeinschaften wird eingehend behandelt.Inhalt- Rechtliche Einordnung und Partnerschaftsverträge- Verlöbnis als rechtlicher Rahmen?- Partnerschaftsverträge- Die Lebensgemeinschaft- Die gemeinsame Wohnung- Haushalt, Berufstätigkeit, Vollmachten, Versicherungsrecht und Steuern- Vermögenszuordnung - Eigentum, Verbindlichkeiten, Zuwendungen und Auseinandersetzung- Unterhalt, Altersvorsorge und Sozialrecht- Kinder in der Partnerschaft- Erbrechtliche Sicherung des Partners- Nichteheliches Zusammenleben und AuslandsbezugVorteile auf einen Blick- Berücksichtigung aller relevanten Rechtsgebiete- mit den aktuellen Reformen- mit praktischen LösungsansätzenZur NeuauflageIn der Neuauflage sind die vielfältigen und tiefgreifenden Reformen, die in den für das Werk einschlägigen Rechtsgebieten ergangen sind berücksichtigt. Zu nennen sind die Reformen im Unterhaltsrecht, bei der Altersvorsorge, im Sozialrecht (Hartz-IV) und im Erb- und Verjährungsrecht. Die Neuauflage stellt die Auswirkungen dieser Reformen auf die besonderen Fragen der Nichtehelichen Lebensgemeinschaft eingehend dar und behandelt darüber hinaus natürlich auch die einschlägige aktuelle Rechtsprechung, die auf diesem Gebiet ebenfalls zahlreich ergangen ist sowie die nun auch gesetzlich beschlossene steuerliche Gleichbehandlung von Ehe und gleichgeschlechtlicher Lebenspartnerschaft.Zum AutorProf. Dr. Dr. Herbert Grziwotz ist Notar in Regen und Honorarprofessor an der Universität Regensburg. Er ist als Verfasser zahlreicher Publikationen zum Familienrecht bestens ausgewiesen.ZielgruppeFür Rechtsanwälte, Gerichte, Fürsorgestellen, Rechtsreferendare.

Anbieter: Dodax
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Familienrecht
202,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Frontmatter -- Vorwort zur 5. Auflage -- Inhalt -- Abgekürzt zitierte Literatur -- 1 Der verfassungsrechtliche Rahmen -- 2 Familie und Ehe -- 3 Nichteheliche Gemeinschaften -- 4 Verlöbnis und Eheschliessung -- 5 Die sachlichen Voraussetzungen der Eheschliessung. Ehenichtigkeit und Eheaufhebung -- 6 Die eheliche Lebensgemeinschaft -- 7 Vermögensrechtliche Aussenwirkungen -- 8 Der Schutz der ehelichen Lebensgemeinschaft und der Ehegatten nach innen und aussen -- 9 Unterhaltsansprüche, Ehewohnung und Hausrat -- 10 Das gesetzliche Ehegüterrecht -- 11 Der Zugewinnausgleich -- 12 Vertragliches Güterrecht -- 13 Vermögensrechtliche Beziehungen zwischen Ehegatten ausserhalb des Güterrechts -- 14 Die Ehescheidung -- 15 Unterhalt nach der Scheidung -- 16 Sonstige Scheidungsfolgen -- 17 Abstammung -- 18 Allgemeine Wirkungen der Abstammung und der Zugehörigkeit zur Hausgemeinschaft -- 19 Elterliche Sorge für eheliche Kinder -- 20 Sorge- und Umgangsrecht bei Scheidung oder Trennung der Eltern -- 21 Elterliche Sorge für nichteheliche Kinder -- 22 Staatliche Unterstützung und Kontrolle der elterlichen Sorge -- 23 Die Unterhaltspflicht zwischen Verwandten -- 24 Legitimation nichtehelicher Kinder -- 25 Annahme als Kind – Adoption -- 26 Vormundschaft, Betreuung und Pflegschaft -- Sachregister -- Paragraphenverzeichnis

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Familienrecht
109,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Frontmatter -- Vorwort zur 5. Auflage -- Inhalt -- Abgekürzt zitierte Literatur -- 1 Der verfassungsrechtliche Rahmen -- 2 Familie und Ehe -- 3 Nichteheliche Gemeinschaften -- 4 Verlöbnis und Eheschließung -- 5 Die sachlichen Voraussetzungen der Eheschließung. Ehenichtigkeit und Eheaufhebung -- 6 Die eheliche Lebensgemeinschaft -- 7 Vermögensrechtliche Außenwirkungen -- 8 Der Schutz der ehelichen Lebensgemeinschaft und der Ehegatten nach innen und außen -- 9 Unterhaltsansprüche, Ehewohnung und Hausrat -- 10 Das gesetzliche Ehegüterrecht -- 11 Der Zugewinnausgleich -- 12 Vertragliches Güterrecht -- 13 Vermögensrechtliche Beziehungen zwischen Ehegatten außerhalb des Güterrechts -- 14 Die Ehescheidung -- 15 Unterhalt nach der Scheidung -- 16 Sonstige Scheidungsfolgen -- 17 Abstammung -- 18 Allgemeine Wirkungen der Abstammung und der Zugehörigkeit zur Hausgemeinschaft -- 19 Elterliche Sorge für eheliche Kinder -- 20 Sorge- und Umgangsrecht bei Scheidung oder Trennung der Eltern -- 21 Elterliche Sorge für nichteheliche Kinder -- 22 Staatliche Unterstützung und Kontrolle der elterlichen Sorge -- 23 Die Unterhaltspflicht zwischen Verwandten -- 24 Legitimation nichtehelicher Kinder -- 25 Annahme als Kind – Adoption -- 26 Vormundschaft, Betreuung und Pflegschaft -- Sachregister -- Paragraphenverzeichnis

Anbieter: Thalia AT
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot