Angebote zu "Richtig" (55 Treffer)

Kategorien

Shops

Grziwotz, Herbert: Trennung und Scheidung richt...
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Trennung und Scheidung richtig gestalten, Titelzusatz: Getrenntleben, Scheidung, Lebenspartnerschaftsaufhebung, Vermögensauseinandersetzung und Unterhalt, Auflage: 9. Auflage von 2018 // 9. Auflage, Autor: Grziwotz, Herbert // Kappler, Susanne // Kappler, Tobias, Verlag: dtv Verlagsgesellschaft, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Unterhalt // Unterhaltsrecht // Privatrecht // Zivilgesetz // Zivilrecht // Recht // Ratgeber // allgemein // Eherecht // Familienrecht // Geschieden // Scheidung // Ehescheidung // Trennung // Sachbuch: Recht, Rubrik: Privatrecht // BGB, Seiten: 304, Reihe: dtv-Taschenbücher Beck Rechtsberater (Nr. 51229), Gewicht: 334 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Zwißler Geld-Checkliste Scheidung
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 23.02.2016, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Richtig handeln im Trennungsjahr, Kosten sparen - nichts versäumen, Walhalla Rechtshilfen, Auflage: 11/2016, Autor: Zwißler, Finn, Verlag: Walhalla Fachverlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Häusliche Gemeinschaft // Scheidungsverfahren // Sorgerecht // Trennung // Trennungsjahr // Unterhalt // Unterhaltsanspruch, Produktform: Kartoniert, Umfang: 102 S., Seiten: 102, Format: 0.7 x 18.7 x 12.5 cm, Gewicht: 135 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Ehevertrag und Scheidungsvereinbarung in Frage ...
7,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Ehevertrag und Scheidungsvereinbarung in Frage und Antwort ab 7.49 € als epub eBook: Güterstand Unterhalt Versorgungsausgleich und Zugewinn richtig regeln. Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Trennung und Scheidung richtig gestalten
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Trennung und Scheidung richtig gestalten ab 11.99 € als epub eBook: Getrenntleben Scheidung Lebenspartnerschaftsaufhebung Vermögensauseinandersetzung und Unterhalt. Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Elternunterhalt
6,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkImmer mehr Menschen leben in Alten- und Pflegeheimen. Die Kosten trägt zunächst die öffentliche Hand, wenn Rente und Pflegeversicherung des Betroffenen nicht ausreichen, um die Heimkosten zu decken. Die Sozialämter verlangen allerdings einen Teil der Heimkosten von den unterhaltspflichtigen Kindern zurück. Kinder sind gesetzlich verpflichtet, im Rahmen ihrer finanziellen Möglichkeiten für den Unterhalt der Eltern zu sorgen. Ob Kinder tatsächlich Unterhalt zahlen müssen, hängt von deren Einkommen und Vermögen ab.Die Broschüre informiert den Leser über die rechtlichen Voraussetzungen der Unterhaltspflicht, deren Berechnung und deren weitere Auswirkungen.Zahlreiche Beispielsfälle erleichtern den Zugang für den Nichtjuristen.Inhalt:Warum haften Kinder für ihre Eltern?Wer schuldet Elternunterhalt?Bedürftigkeit - Ab wann wird Unterhalt geschuldet?Leistungsfähigkeit - Ab wann haften Kinder für ihre Eltern?Wie wird der Unterhalt berechnet?Verwirkung - Wann ist der Unterhaltsanspruch ausgeschlossen?GeschwisterhaftungWann kommt das Sozialamt ins Spiel?Gerichtliche DurchsetzungChecklisten, MusterschreibenVorteile auf einen Blickohne juristische Vorkenntnisse verständlichkurz, knapp und übersichtlichzahlreiche Beispielsfälle und FormulierungsmusterZur NeuauflageSchwerpunkt der Neuauflage ist die Anpassung an das Angehörigen-Entlastungsgesetz, das u.a. eine Einkommensgrenze von in der Regel 100.000 EUR für unterhaltsverpflichtete Kinder festlegt. Nun ist es noch wichtiger, das Einkommen, das für den Unterhalt herangezogen werden soll, richtig zu berechnen.ZielgruppeAlle Personen, die bereits vom Sozialamt zum Unterhalt ihrer Eltern herangezogen werden oder dieses für die Zukunft verhindern wollen und die sich deshalb über die Rechtslage informieren wollen.

Anbieter: buecher
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Elternunterhalt
7,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkImmer mehr Menschen leben in Alten- und Pflegeheimen. Die Kosten trägt zunächst die öffentliche Hand, wenn Rente und Pflegeversicherung des Betroffenen nicht ausreichen, um die Heimkosten zu decken. Die Sozialämter verlangen allerdings einen Teil der Heimkosten von den unterhaltspflichtigen Kindern zurück. Kinder sind gesetzlich verpflichtet, im Rahmen ihrer finanziellen Möglichkeiten für den Unterhalt der Eltern zu sorgen. Ob Kinder tatsächlich Unterhalt zahlen müssen, hängt von deren Einkommen und Vermögen ab.Die Broschüre informiert den Leser über die rechtlichen Voraussetzungen der Unterhaltspflicht, deren Berechnung und deren weitere Auswirkungen.Zahlreiche Beispielsfälle erleichtern den Zugang für den Nichtjuristen.Inhalt:Warum haften Kinder für ihre Eltern?Wer schuldet Elternunterhalt?Bedürftigkeit - Ab wann wird Unterhalt geschuldet?Leistungsfähigkeit - Ab wann haften Kinder für ihre Eltern?Wie wird der Unterhalt berechnet?Verwirkung - Wann ist der Unterhaltsanspruch ausgeschlossen?GeschwisterhaftungWann kommt das Sozialamt ins Spiel?Gerichtliche DurchsetzungChecklisten, MusterschreibenVorteile auf einen Blickohne juristische Vorkenntnisse verständlichkurz, knapp und übersichtlichzahlreiche Beispielsfälle und FormulierungsmusterZur NeuauflageSchwerpunkt der Neuauflage ist die Anpassung an das Angehörigen-Entlastungsgesetz, das u.a. eine Einkommensgrenze von in der Regel 100.000 EUR für unterhaltsverpflichtete Kinder festlegt. Nun ist es noch wichtiger, das Einkommen, das für den Unterhalt herangezogen werden soll, richtig zu berechnen.ZielgruppeAlle Personen, die bereits vom Sozialamt zum Unterhalt ihrer Eltern herangezogen werden oder dieses für die Zukunft verhindern wollen und die sich deshalb über die Rechtslage informieren wollen.

Anbieter: buecher
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Ehevertrag - Vorteil oder Falle?
13,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhalt:Ehevertrag: Finden Sie die richtigen RegelungenDieser Rechtsberater lässt Sie vor - und nach - der Hochzeit nicht im Regen stehen: Damit prüfen Sie, ob ihr Ehevertrag ein Vorteil oder eher eine Falle ist.Leicht verständlich: Die rechtlichen Aspekte sind einfach aufbereitet und in einer verständlichen Sprache dargestellt.Anschaulich: Zahlreiche Formulierungsvorschläge, Beispiele, Musterberechnungen und Checklisten machen die Ausführungen anschaulich.Übersichtlich: Klar aufgebaut und mit einem ausführlichen Sachregister.Diese Themen finden Sie im Inhalt:- Typische Reglungen im Ehevertrag und ihre Vor- und Nachteile, Fallstricke in besonderen Lebenslagen- Güterstand und Versorgungsausgleich richtig regeln- Sorgerecht und Unterhalt für den Fall der ScheidungZur 3. Auflage:Aktuell: Berücksichtigt die wichtigen Änderung bei Unterhalt, Zugewinn und Versorgungsausgleich sowie die neueste Düsseldorfer Tabelle.

Anbieter: buecher
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot